27. November 2016

Weihnachtsprojekte zum Adventswochenende # 2 | Advent, Advent, ein Lichtlein brennt...

Weihnachtsprojekte zum Adventswochenende # 2 | Advent, Advent, ein Lichtlein brennt...

27.11.2016

Hallo meine Lieben 😊

ich wünsche Euch einen schönen ersten Advent... jetzt beginnt für mich die schönste Zeit im Jahr... die Zeit der Plätzchen, des, Lichtermeeres, der Harmonie, Familie, Liebe und vor allem die Zeit der Märchen. 😁 Weihnachten ohne "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" oder "Das singende, klingende Bäumchen!?!? Nee, nich' mit mir! 😉

Aber nun kommen wir zum Eigentlichen... "Weihnachtsprojekte zum Adventswochenende".



Natürlich zeige ich Euch heute wieder eine kleine Verpackung... und zwar eine Verpackung für zwei Duftteelichter. 😊 
Denn wer liebt es nicht zur Weihnachtszeit Kerzen anzuzünden und sich gemütlich mit einer Tasse Tee oder Kaffee auf die Couch zu werfen und Märchen zu schauen!? *lach*


Die Verpackung wurde von mir mit den drei Schneeflocken aus dem Stempelset "Es schneit!" bestempelt; natürlich in Glutrot, passend zum Farbkarton. Schlicht gehalten, aber nicht zu schlicht, denn die Verpackung soll nicht langweilig wirken.


Verziert habe ich sie mit dem Weihnachtsmann, welchen ich coloriert habe, aus dem Stempelset "Ausgestochen weihnachtlich". Die Gürtelschnalle habe ich mit dem Wink of Stella beglittert. (vielleicht könnt Ihr es auf dem Foto auch ein wenig erkennen 😉)


Ein kleines Etikett hat ebenfalls noch Platz gefunden... mit dem Spruch "Als kleine Freude für Dich" aus dem Stempelset "Designer-Grußelemente" ist eigentlich alles gesagt und natürlich hoffe ich, dass sich die Beschenkten darüber freuen werden. 😊
An sich wird die Verpackung durch die Seitenlaschen geschlossen, aber ich fand "doppelt hält besser", also habe ich mich noch für die Kordel "Zuckerstangenzauber" entschieden und eine Schleife gebunden. So kann wirklich nichts ungewollt herauspurzeln.

Nun folgt für Euch natürlich noch das Video, falls Ihr Euch für die Maße und den Aufbau interessiert:



Ich wünsche Euch einen schönen restlichen 1. Advent und einen guten Start in die neue Woche! 😉

Viele liebe Grüße,
Eure Vivien
Read More

26. November 2016

Weihnachtsprojekte zum Adventswochenende # 1 | Sprudelbadverpackung

Weihnachtsprojekte zum Adventswochenende # 1 | Sprudelbadverpackung

26.11.2016

Hallo meine Lieben 😊

ENDLICH ist es soweit... meine Serie oder besser gesagt meine Video-Reihe "Weihnachtsprojekte zum Adventswochenende" startet! 😉


Wie findet Ihr "mein Logo"? 😃 Ist zwar nicht besonders pompös..., aber ich wollte unbedingt ein Logo für meine weihnachtlichen Blogbeiträge haben. 😜

Wie ich Euch ja letzte Woche schon angekündigt habe, werdet Ihr nun für die nächsten 4 Wochenenden 2 Videos von mir sehen können (Samstag und Sonntag); natürlich handeln alle Videos davon, wie man Kleinigkeiten nett verpacken und zu Weihnachten verschenken kann... es muss ja nicht immer etwas übermäßig Großes sein! 😏

Ich habe lange über dieses Projekt und dessen Umsetzung nachgedacht... da ja wirklich viele meiner Kollegen und Kolleginnen schon tolle Video-Serien veröffentlicht haben... sei es einen Stampin' Up! Adventskalender, einen Advents-Countdown oder, oder, oder. Im Internet aber auch bei YouTube werdet Ihr definitiv fündig, was das betrifft. 😉

Von daher war es für mich etwas schwierig, eine "neue" Idee zu entwickeln..., aber nun hab' ich sie in die Tat umgesetzt und wichtig für mich bei diesem Projekt war und ist, dass ich Euch mit meinen Ideen inspirieren kann. 😊


So, nun will ich aber gar nicht länger um den heißen Brei reden und Euch gleich meine erste Idee zeigen.


Und zwar habe ich mich für eine Verpackung entschieden, viel mehr für eine "Pizzakarton-Verpackung" in die ein Sprudelbad/ Badezusatz hineinpasst.
Verziert habe ich diese Verpackung mit unserem diesjährigen Designerpapier "Zuckerstangenzauber" ... und es heißt nicht nur so, es ist wirklich "zucker"! 😉


Dass die Seiten des Pizzakartons nicht abstehen, habe ich unsere Kordel "Zuckerstangenzauber" in Glutrot um die Box gewickelt, eine Schleife gebunden sowie einen "Gingerbread" (Lebkuchemann) dran gehangen... diese Accessoires "Weihnachtsschmuck" sind wirklich toll... ich liebe sie. 💖


Aus dem Stempelset "Ausgestochen Weihnachtlich" habe ich natürlich passend zum Sprudelbad und dem Anhänger einen Lebkuchenmann (in Espresso) gestempelt und mit der passenden Handstanze ausgestanzt. Geinkt habe ich den süßen Fratz in "Wildleder".
Den Spruch "Draussen ist es kalt..." findet Ihr ebenfalls in diesem Stempelset; gestempelt habe ich diesen in Glutrot.


Ich denke, da geht man doch gerade zur kalten Jahreszeit gerne in die Badewanne und lässt die Seele mal so richtig baumeln... die Vorweihnachtszeit ist sowie so immer etwas stressig - auch wenn sie schön ist, aber einen besonderen Wohlfühlmoment hat doch jeder mal verdient. 😉 

Nun folgt noch das Video, in dem Ihr nochmal alle verwendeten Materialien und Produkte sowie auch die Maße findet:



Ich wünsche Euch viel Spaß beim Zuschauen und schaut doch gern morgen noch vorbei! 😋

Seid lieb gegrüßt,
Eure Vivien
Read More

20. November 2016

Explosionsbox | für einen Mann | zum 30. Geburtstag

Explosionsbox | für einen Mann | zum 30. Geburtstag

20.11.2016

Hallo meine Lieben,

ich hoffe, Ihr habt einen schöne Woche verlebt, auch wenn das Wetter nicht allzu schön war (zumindest bei uns in Brandenburg nicht)!? :(

Wie haben Euch denn die Blog Hop Projekte der Mädels gefallen!? :) Viele haben ja wirklich tolle Ideen gehabt und super mit der vorgegebenen Farbkombination umgesetzt, oder? Also ich war wirklich schwer begeistert. :)

Gestern war es bei mir, wie sicherlich schon einige gemerkt haben, ziemlich ruhig... dass lag aber daran, dass ich schon viel für die kommende Weihnachtszeit vorbereitet habe, denn ab dem nächsten Wochenende (Ja, es wird dann auf alle Fälle Zeit für die Weihnachtsbastelei, denn es ist ja schon der erste Advent!!!) wird es bei mir eine Adventsvideoreihe zum Thema Weihnachten geben. :) 
Dass heißt, ich werde Euch an jedem Wochenende (Samstag und Sonntag) 2 weihnachtliche Projekte vorstellen. Geplant ist natürlich zu jedem Projekt auch ein Video und ich hoffe, dass ich das alles so zeitlich schaffe, wie ich es mir vorgestellt habe! :) Ich habe es mir auf alle Fälle ganz fest vorgenommen. ;) Falls ich mein Vorhaben mal an einem Wochenende nicht realisieren kann, folgen die Videos später! ;)
Insgesamt wird es dann also für Euch 8 Videos geben, die sich alle mit dem Thema Weihnachten beschäftigen. Also seid gespannt, bis zum nächsten Wochenende ist es nicht mehr lange hin! ;)

So, nun kommen wir aber zu meinem heutigen Projekt, dass ich Euch ganz gern zeigen möchte.
Und zwar habe ich zum 30. Geburtstag (für einen Mann!... dass ist ja immer so ein heikles Thema ;) ) eine Explosionsbox gestaltet.



Da es bei den Männern ja doch etwas schlichter und dezenter sein darf/ soll/ muss... - wie auch immer ;) - habe ich komplett auf jegliche Art von Glitzer verzichtet. 

Die Box hat die Maße von 7 cm x 7 cm x 7 cm und wurde von mir mit dem Designerpapier "Blumenboutique" verziert. (Natürlich nicht mit einem Blumenmotiv, sondern mit dem blau-weißen gepunkteten Papier... wirklich sehr schön!) 
Als neutralen Ton habe Saharasand gewählt


Ein Fähnchen mit dem Spruch "Überraschung" (aus dem Stempelset "Drauf und Dran") ziert den Deckel und wurde von mir mit unserer "Flüsterweißen Kordel" noch umwickelt. So wirkt die Box nicht ganz so kahl bzw. langweilig. ;)


Geld und ein paar Leckereien finden hier auf alle Fälle Platz. ;)


Den Spruch "Heute ist Dein Tag!" habe ich mit der Stempelfarbe Marineblau aufgestempelt. 
Zu finden ist der Spruch im Stempelset "Großes Glück" (käuflich leider nicht mehr zu erwerben).


Die zwei sich gegenüberliegenden Taschen, in denen noch 2 kleine Kärtchen hereinpassen habe ich mit den Luftballons aus dem Sale-A-Bration Stempelset "So süß" ebenfalls in Marineblau aufgestempelt und (wahlweise) entweder den Luftballon oder aber die Schleife mit den Stampin' Write Markers in Marineblau ausgemalt.


Bei dieser Tasche hat man die Möglichkeit, das gefaltete Geld in die Tasche zu schieben. Die aufgestempelte und ausgestanzte "30" gibt zusätzlich noch ein bisschen mehr Halt, dass das Geld auch wirklich an Ort und Stelle bleibt. ;)


Den Spruch "Alles Liebe zum Geburtstag" findet Ihr im Stempelset "Perfekt Pärchen"... leider nicht mehr erhältlich... aber vielleicht habt Ihr es ja in Eurem Bastelschrank stehen. ;)


Ein Kärtchen habe ich bestempelt (Stempelset "Für ganze Kerle"), das Andere für persönliche und handgeschriebene Glückwünsche weiß gelassen.


Die süßen Leckereien finden in der Mitte Platz. 
Und zwar habe ich hier unsere Framelits "Zierschachtel für Andenken" genutzt und die Box mit dem Designerpapier "Blumenboutique" und dem Farbkarton in Marineblau ausgestanzt und zusammengeklebt. 

Ja, das war's schon für heute. :)
Ich hoffe Euch hat meine Idee gefallen!?

Falls Ihr noch Fragen haben solltet, könnt Ihr mir gerne einen Kommentar hinterlassen oder das Kontaktformular nutzen. ;)

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag und bis bald!
Viele liebe Grüße,
Eure Vivien









Read More

13. November 2016

Scrapbookalbum | ("Mini"-)Album | Vintagelook/ Old-Style

Scrapbookalbum | ("Mini"-)Album | Vintagelook/ Old-Style

13.11.2016

Hallo meine Lieben,

gestern war ja Blog-Hop-Time... haben Euch denn die Projekte der Mädels gefallen!? Ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich es immer erstaunlich finde, dass wenn ein Thema vorgegeben wird, doch immer so unterschiedliche und vor allem schöne Projekte entstehen. :) Mir haben sie alle sehr gut gefallen! :) Und ich freue mich schon auf den nächsten Blog Hop! :D

So nun aber zu meiner Ankündigung von letzter Woche. Ich habe Euch ja letzten Sonntag mein Hochzeits-Scarpbookalbum gezeigt und möchte mich auch hier nochmal ganz herzlich für die vielen "Likes/ Loves und Wow' s" auf Facebook und das positive Feedback bei Euch bedanken... das macht mich immer sehr sprachlos und ich weiß gar nicht, wie ich reagieren soll; ich weiß nur eins, dass es mich unglaublich stolz macht, wenn meine Ideen und Projekte Anklang bei Euch finden, also...

VIELEN HERZLICHEN DANK! :)

So, nun aber zu meinem heutigen Projekt:



Auf dem ersten Bild seht Ihr beide Alben. Beide sind von der Aufmachung und Gestaltung ähnlich, allerdings wurden sie zu unterschiedlichen Anlässen verschenkt.
Das eine Album wurde zum 50. Geburtstag und das zweite als Erinnerung für den Ruhestand verschenkt.
Bei beiden Alben wurde das gleiche Designer-/ Motivpapier verwendet, allerdings ist auch hier der Seitenaufbau etwas anders, sowie auch die Covergestaltung (wie Ihr ja unschwer auf den Fotos erkennen könnt :) ).
Wie auch beim Hochzeitsalbum habe ich hier mit der Hidden-Hinge-Bindung gearbeitet.


Zum 50. Geburtstag:
Da das Motivpapier doch eher auf "alt" getrimmt ist und mehr diesen "Vintage-Stil" bzw. "Old-Style" hat, habe ich mich dafür entschieden die Gestaltung ebenfalls ein bisschen "alt" wirken zu lassen. Zum Einsatz kamen die Stempelsets: "Timeless Textures", "Everything Eleanor", "Für ganze Kerle" sowie das Stempelset "So viele Jahre" . Ich habe so gut wie alles mit den Fingerschwämmchen geinkt, Papier/ Blüten zerknüllt und für diesen "Shabby Chick - Look" den Wink of Stella sowie die Halbperlen genutzt.
Meine Farbwahl fiel auf Himmelblau, Espresso, Vanille Pur und Saharasand.
Das Maß des Buches beträgt 22 cm x 22 cm und besteht aus 6 Seiten.


Zum Ruhestand:
Ähnlich wie bei dem anderen Album ... genutzt habe ich die Stempelsets "Blumen für Dich" und "So dankbar". Die Farbwahl fiel auf Aquamarin, Vanille Pur und Saharasand.
Das Maß des Buches: 21 cm x 21 cm; besteht aus stattlichen 12 Seiten.

Und hier habe ich nochmal die Seitengestaltung fotografiert, so könnt Ihr Euch auch das Motivpapier besser anschauen... wirklich sehr schön, auch während der Verarbeitung. Kann ich wirklich empfehlen! ;)

Nun folgt die "kleine Bilderstrecke" ;) 

Zum 50. Geburtstag:








Zum Ruhestand:












Falls Ihr mit mir zusammen nochmal die Alben durchblättern wollt, dann schaut Euch das Video an. ;) Denn dort sieht man wirklich alle "Geheimfächer". *lach*



Da das vom Zeitaufwand wirklich enorm ist und ich die Gestaltung wirklich intuitiv mache, d.h. mir kaum bis gar keine Notizen bei solchen Projekten mache, habe ich auch dieses Mal keine Anleitung für Euch. Falls Ihr aber Fragen habt, bin ich Euch gern behilflich. ;)
Im Dezember folgt dann auf alle Fälle nochmal ein Scrapbook... mehr darf und kann ich aber nicht verraten, ansonsten mache ich die Überraschung zu nichte...! ;)

Falls die Anfrage jedoch groß sein sollte, bin ich gern bereit eine Video-Anleitung zu versuchen. ;) Vielleicht nicht unbedingt in diesem Jahr, aber im nächsten ganz sicher. ;) 

Viele liebe Grüße,
Eure Vivien
Read More

12. November 2016

Blog Hop Team Stempelmami | Thema: Farben

Blog Hop Team Stempelmami | Thema: Farben

12.11.2016

Hallo meine Lieben,

das erste Mal, dass ich an einem Blog Hop teilnehme und ich muss zugeben (auch wenn mir die Farbkombination super gut gefällt),  dass es mir überhaupt nicht leicht gefallen ist, etwas damit zu gestalten... aber mit jedem Projekt (die anderen zeige ich Euch später ;) ) ging es immer etwas "leichter von der Hand". ;) 


Blog Hop Thema:

Und zwar haben die Mädels und ich (aus dem Team "Stempelmami") uns überlegt, dass wir das Thema FARBEN wählen. Wir haben uns auf DREI FARBEN geeinigt und diese hier sollten es sein:


Eine wirklich sehr schöne Farbkombination wie ich finde. :) Und natürlich darf jegliche Art von "Bling Bling" (Glitzer) nicht fehlen... egal ob in Form von Glitzerbändern, entsprechendes Embossing, Strassteine, Glitzerkarton ... die Möglichkeiten mit Glitzer zu arbeiten sind ja unendlich. ;)

Und da ich schon etwas für Heiligabend vorbereiten wollte, ist es eine kleine weihnachtliche Explosionsbox geworden, die ich Euch heute zeigen möchte. ;)
 

Die Maße der Box beträgt: 6 cm x 6 cm x 6 cm.
Dazu habe ich mir den Farbkarton in Himmelblau auf 18 cm x 18 cm zugeschnitten und an der beiden Seiten bei jeweils 6 cm und 12 cm gefalzt. So entstehen 9 gleich große Quadrate.
Die 4 Eckquadrate habe ich an der Falzlinie entlang abgeschnitten.

Für den Deckel habe ich mir ebenfalls Farbkarton in Himmelblau auf 11,2 cm x 11,2 cm zugeschnitten und an allen Seiten bei 2,5 cm gefalzt. 

Verziert habe ich den Deckel mit einem Fähnchen, auf dem das Wort "Überraschung" (Stempelset "Drauf und dran") steht, mit Strasssteinen in unterschiedlichen Größen sowie mit dem Glitzerband in "Zarter Pflaume".


Dass die Box von außen nicht "kahl" wirkt, habe ich von außen (auf den Deckel sowie an allen 4 Seiten der Box) Zuschnitte in "Zarter Pflaume" aufgeklebt (1. Mattung):

Die Maße für den Deckel: 5,2 cm x 5,2 cm (Zuschnitt: 1x)
Die Maße für die 4 Seiten der Box: 5 cm x 5 cm (Zuschnitt: 4x)

Für die 2. Mattung habe ich mir Papierstücke aus dem "Flüsterweißen" Farbkarton zugeschnitten und mit Schneeflocken in "Himmelblau" bestempelt. Die große Schneeflocke ist aus dem Stempelset "Drauf und dran" und die kleine Schneeflocke aus dem Stempelset "Von den Socken".

Die Zuschnitte für die 4 Seiten sind 4,6 cm x 4,6 (Zuschnitte: 4x) cm groß und der Zuschnitt für den Deckel ist 4,8 cm x 4,8 cm (Zuschnitt: 1x) groß.


So sieht die Box geöffnet aus. :) Hier befindet sich eine kleine, süße Schneekugel von Milka. 
Ich fand diesen "Snowball" soooo passend zu meiner Idee, gerade auch mit den Schneeflocken... ich musste sie einfach verpacken. ;)


Die Zuschnitte (je 2 in "Flüsterweiß" und "Zarte Pflaume") für die Innenseiten der Box betragen 5,4 cm x 5,4 cm.
Für die "Dekoration" habe ich unterschiedliche weihnachtliche Stempel genutzt. Den Spruch "Nur für Dich" findet Ihr ebenfalls im Stempelset "Drauf und dran"; die Weihnachtskugeln sind aus dem Stempelset "O Tannenbaum".


Die Geschenke und den Weihnachtsgruß "Möge die Weihnachtszeit einen Berg schöner Momente bringen" sind im Stempelset "Weihnachtsschlitten" zu finden.


Hier seht Ihr nochmal die große Schneeflocke aus dem Stempelset "Drauf und dran"; verziert mit einem Strassstein in der Mitte. Gestempelt habe ich auf dem Farbkarton "Zarte Pflaume" mit unserer Stampin' Up! Craft Tinte in Flüsterweiß.


Die Nikolaussocken und der Spruch "Fröhliche Weihnachten" ist aus dem Stempelset "Von den Socken".


Und hier seht Ihr nochmal das Podest, auf der die süße Löffelkugel passt.:)


Für das Podest habe ich Farbkarton in Himmelblau auf 11,8 cm x 11,8 cm zugeschnitten und an allen Seiten bei jeweils 1,5 cm und 3 cm gefalzen.
Mit unseren alten "Circle Framelits" der Größe 3 (von klein nach groß) habe ich mit der Big Shot einen Kreis ausgestanzt, so dass die Kugel einen sicheren Platz hat und nicht umherkullert, wenn die Box geöffnet wird. 

Zum leichteren Verständnis, hier nochmal eine Skizze:
 
Ich hoffe sehr, dass alles halbwegs verständlich war!? *lach*
Falls Ihr noch Fragen haben solltet, gerne her damit, ich versuche so schnell wie möglich zu antworten. ;)

Ich hoffe, Euch hat meine Idee gefallen und hinterlasst mir ganz fleißig Kommentare. :D
So, nun wünsche ich Euch aber viel Spaß beim "Weiterhoppen"! ;)

Blog Hop Teilnehmer:

Nadine Köller - Stempelmami
Melanie Lindner - Stempel-Fee 
Melanie Vogel - Stempelhausen
Stefanie Droop - Stempeln mit Liebe
Vivien Schönfeld - Kreiere mit Liebe (bei mir seid Ihr gerade ;) )
Julia Hinel - Stempel Pinkzessin 
Karin Drechsler - Karins Kreativkiste  
Andrea Kuhr - Pinstu 
Tatjana Schelenberg - Papierkreation 

Viele liebe Grüße,
Eure Vivien
Read More

Social Profiles

Twitter Facebook Google Plus LinkedIn RSS Feed Email Pinterest

Meine Wenigkeit :)

Meine Wenigkeit :)
Hallo meine lieben Blogbesucher :) mein Name ist Vivien Schönfeld und ich möchte euch auf meiner Website mein Hobby und meine handgemachten bzw. selbstgestalteten Werke präsentieren und Euch natürlich inspirieren diese nach zu basteln/ zu gestalten. Seht Euch in Ruhe um und falls Ihr Fragen haben solltet, könnt ich mich gern kontaktieren. ;) Viele liebe Grüße, Eure Vivien

Popular Posts

Copyright © Kreiere mit Liebe - Stempeln, Stanzen, Prägen und Co. | Powered By Blogger
Distributed By Blogspot Templates | Blogger Theme By Lasantha - PremiumBloggerTemplates